Unternehmen

Die Antwort auf alle kommunalen Herausforderungen:
Kommunalberatung Uwe Laib.

Die vielfältigen Aufgaben einer Kommunalverwaltung werden täglich komplexer, denn die Anforderungen hinsichtlich Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit wachsen. Deshalb holen sich überall in Deutschland immer mehr Kommunen fachmännische Unterstützung. Da ist gut beraten, wer vielseitig erfahrene Fachleute an seiner Seite weiß.

Praktische Erfahrung auf verschiedenen Gebieten.

Nach Abschluss seiner Ausbildung zum Verwaltungsfachwirt war der Firmeninhaber Uwe Laib über zwanzig Jahre in unterschiedlichen Ämtern wie Bauverwaltung, Ordnungs- und Sozialverwaltung sowie im kommunalen Rechnungswesen tätig.

Es folgte ein betriebswirtschaftliches Studium, dem sich mehrere Jahre als Leiter verschiedener kaufmännischer Sondervermögen (Baubetriebshof, Bäder, Sportstätten etc.) anschlossen.

Fachwissen schwarz auf weiß.

Doch auch die Wissenschaft kam nicht zu kurz: als Autor hat der Firmeninhaber mehrere Fachbücher und Artikel zum kommunalen Rechnungswesen und in Bezug auf die Betriebsführung kommunaler Bäder und Bauhöfe veröffentlicht:

  • Fachbuch: „Buchführungssystematik im Rahmen der kommunalen Doppik“
  • Fachbuch: „Doppische Bewertung –leicht verständlich“
  • Fachbuch: „Haushaltsplanung, Bilanz, Haushaltsausgleich und Jahresabschluss aus kommunalpolitischer Sicht“
  • Fachbuch: „Kosten- und Leistungsrechnung im Rahmen der kommunalen Doppik“
  • Fachbuch: „Kommunales Bädermanagement – Bäder müssen nicht defizitär sein“
  • Artikel zum Personalbedarf und zur Aus-und Fortbildung im doppischen Rechnungswesen
  • Artikelserie zum Personalbedarf in kommunalen Bauhöfen
  • Artikelserie zur Kosten- und Leistungsrechnung kommunaler Bauhöfe